„Sprechstunde bei 120 km/h“

Auf der Rückbank macht eine Deutsche eine Diagnose bei einem Chilenen, der per Anhalter bei uns mitfährt. Lustig!

Siehe Original-Blogbericht „Sprechstunde bei 120 km/h“ vom 10.12.2011.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.